SAMY

GLÜCKLICH VERMITTELT

Unser Sorgenkind SAMY hat es geschafft. Auch er hat endlich, endlich seine Familie gefunden! ❤️

Samy war der zuletzt längste Langzeitbewohner in unserem Tierheim. 5,5 lange Jahre musste unser Bub warten. Er wurde damals aus der Tötung gerettet, dehydriert und völlig am Ende nahm ihn Attila in seine schützenden Hände auf. Das Vertrauen am Menschen verloren. Kontakt zum Menschen suchte er lange nicht. Brustgeschirr anlegen, ein hoffnungsloses Unterfangen. Mit der Zeit wurde es besser, aber uns war klar – Samy braucht eine eigene Familie, wo man ihm zeigt, dass es auch gute Menschen gibt. Menschen die sich Zeit nehmen, Menschen die geduldig sind, Menschen die Samy mit seiner Vorgeschichte eine Chance geben, ihm alle Zeit der Welt geben und ihm so nehmen wie er eben ist.

Und dieser Mensch ist nun endlich für ihn gekommen ❤️ Dieser eine Mensch, der Samy schon viele Monate beobachtet hat, ob er endlich vermittelt wird. Dieser Mensch, der sich nun entschlossen hat – dann will ich Samy ein Zuhause schenken!

Als dieser Mensch ins Tierheim kam, wusste auch Samy, ja, dass ist meine Familie. Er lies sich Halsband, Brustgeschirr und Leine anlegen und legte sein Vertrauen in ihre Hände ❤️

Wir sind unendlich glücklich und weinen vor Glück! Man darf nie die Hoffnung verlieren. Jeder Hund hat eine Chance auf seine eigene Familie, es muss nur der richtige Mensch kommen ❤️

Wir wünschen dir lieber Samy und deinem Frauli alles erdenklich Gute und viele schöne, glückliche gemeinsame Jahre miteinander!

Mach’s gut Großer 🥰