ZORA

GLÜCKLICH VERMITTELT


Bild könnte enthalten: 2 Personen, Hund und Innenbereich
ZORA – Puppi hat es endlich endlich geschafft ❤️

Gemeinsam mit ihren beiden Töchtern wurde sie in einem Hinterhof eines Alkoholikers entdeckt und beschlagnahmt. Er dürfte seine ganze Wut, jeden Rausch an seinen Hunden ausgelassen haben… Scheinbar hatte Zora schon öfters Welpen, die laut Aussage der Nachbarn immer „einfach verschwunden“ sind. Wir wollen uns nicht ausmalen was sie alles furchtbares erlebt haben muss. Wochenlang saßen die Drei bei uns im Tierheim zusammengedrängt in einer Hütte und beschützten sich gegenseitig. Wir trennten sie, gaben ihnen jeweils mutige Partner die ihnen helfen sollen und siehe da… Irgendwann kam Zora ans Gitter um Hallooo zu sagen, irgendwann nahm sie Leckerlies und schließlich konnte man sie schon vorsichtig streicheln. Dann war sie soweit, sie bekam erstmalig in ihrem Leben Brustgeschirr und Leine an, wurde in den Auslauf getragen und auf den Boden gesetzt. Dort saß sie mal geschlagene 5 Minuten regungslos und dann… tauchte zu allererst aus der großen Fellmasse ein wedelndes Schwanzi auf, dann zwei gespitzte Ohren, dann ein strahlendes Lächeln und Zora war DA ❤️ Sie rannte, spielte, holte sich ihre Keksis ab, kuschelte sich zu uns und schlich sich mit ihrer unglaublich bezaubernden Art in unsere Herzen und wird dort für immer ihren Platz haben.
Und endlich wurde sie auch gesehen und durfte in ihr neues Zuhause direkt in Ungarn ziehen – sie wird hier wie eine Prinzessin behandelt, mit Liebe überschüttet und bekommt alles was sie sich nach 10 Jahren voller Leid und Kummer verdient hat. ❤️

Wir freuen uns so unglaublich für dich und wünschen dir alles alles Liebe, genieße jeden Tag und denk nicht
mehr daran zurück was einmal war.

Machs Gut 😘