XERO

Rüde, geb. ca. 2015

« 1 von 11 »

Name: XERO
Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. 2015
Größe: ca. 45 cm
Gewicht: ca. 18 kg
Verträglichkeit:
Hündin: Ja
Rüde: kann getestet werden
Katze: kann getestet werden
Kastriert: wird kastriert
Gesundheitliches: Ich hatte beim Ankommen ins Tierheim eine alte Verletzung am Bein. Sie ist sehr schön verheilt und beeinträchtigt mich absolut nicht mehr.

Meine Vorgeschichte:
Ein halbes Jahr meines Lebens verbrachte ich auf der Straße. Was ich davor erlebt habe, das wissen die Menschen leider nicht. Es bleibt meine Vergangenheit.  Gesichtet wurde ich immer wieder und dann regelmäßig in den letzten acht Wochen, bevor ich ins Tierheim gekommen bin. In die Lebendfalle ging ich aber selbstständig nie rein, dafür war ich wohl einfach zu schlau. Auf der Straße lernte ich dann aber ein Hundemädchen kennen. Tja… und Charme kann viel bewirken. Gemeinsam mit Sila, so heißt sie jetzt, ging in die Lebendfalle. Sie zeigte mir den Weg und ich konnte gesichert werden. Das war für die Menschen eine große Erleichterung. Sie erzählten mir am Gitter wie sehr sie immer wieder darum bangten, dass ich ja in kein Auto laufe oder vielleicht böse Menschen mich finden. Mit Sila teile ich mir im Tierheim jetzt auch meinen Zwinger. Wir bekamen ein weiches Hundebett, eine Schüssel Wasser und etwas zu Fressen.

Meine Wesen:
Anfangs brauche ich immer etwas Zeit um aufzutauen. Ich kannte durch meine Vergangenheit nicht viel und bin Menschen gegenüber Anfangs noch eher vorsichtig. Kommen sie dann aber zum Zwinger oder in meinen Zwinger dann freue ich mich mit vollem Herzen. Ich teile schon Bussis aus, wenn man mir die Hand hinhält und bin so froh auch Ansprache zu bekommen. Leine und Brustgeschirr ist etwas Neues für mich. Richtiges streicheln kenne ich noch nicht, das wird noch etwas Zeit brauchen. Zeit meine Vergangenheit zu verarbeiten. Zeit um zu spüren und zu sehen, dass mir Menschen ab jetzt nichts mehr böses wollen.

Meine Wunsch:
Ich wünsche mir vor allem feinfühlige und liebevolle Menschen. Menschen, die mir die notwendige Zeit geben auch wirklich Vertrauen fassen zu können. Menschen, die nicht von vornherein schon Ansprüche an mich haben, sondern einfach geduldig sind und mir Zeit geben zu entwickeln. Ich bin eine absolute Knutschkugel, aber damit ich meine Pfote in deine Hand legen kann, dafür musst du dir mein Vertrauen ein bisschen verdienen. Vertrauen wir erstmal einander, dann bin ich sicher: Wir werden Freunde fürs Leben!

Habe ich dein Interesse geweckt? Den Vermittlungsablauf mit einigen Details kannst du hier nachlesen: www.tierheimbuksi.org/ablauf

Du hast Fragen zu mir, zum Ablauf oder möchtest mir ein zu Hause schenken? Stelle eine Vermittlungsanfrage:

Meine Namenspatin heißt Michelle!

Mein Patin heißt Kristi!